Neneh Cherry: Popstar, Weltbürgerin, Straßengöre, Frauenrechtlerin und patente Yoga-Lehrerin

  Neneh Cherry, Jahrgang ’64, Stieftochter des amerikanischen Free-Jazz-Musikers und großen Innovators Don Cherry, stammt aus Schweden. Durch ihren Stiefvater lernte sie früh andere Berühmtheiten dieser Szene kennen, unter ihnen Ornette Coleman und Miles Davis. Ihr jetziger Ehemann ist der Produzent von u.a. Massive Attack und Portishead. Ihre bezaubernden Pop-Songs beinhalten daher Read More

Us3: Crossover Goes Blue Note

  Us3 ist eine britische Jazz-Rap-Band, die 1991 in London gegründet wurde. Die Band mischte im Rahmen des Samplings vor allem Jazzstücke des amerikanischen Blue Note Labels mit Hiphop-Elementen. Der Gründer, Geoff Wilkinson, hatte Zutritt zu den Blue Note Archiven erhalten und die Erlaubnis bekommen, von den kostbaren alten Mehrspurtonbändern Samples zu erstellen. Kombiniert Read More

Grace Jones: Performance und Provokation mit Style, Coolness & Androgynität

  Grace Jones ist aufgewachsen in einer tiefreligiösen Familie jamaikanischer Prediger und Politiker, die Erziehung und ‚körperliche Zuwendung‘ bestand aus Schlägen, Misshandlungen und systematischer Unterdrückung. Ihre frühen Ambitionen zu einer Undercover-Karriere als Go-Go-Girl oder Model machten sie schnell zum Dauergast in dem berühmt-berüchtigten Studio 54 New York. Ihr musikalischer Durchbruch erfolgte Read More